Virgentaler Hütten – Virgental das Wandertal – Osttirol | Hüttenbuch – Stempelbuch

10 11 Stempel Stempel STABANTHÜTTE 1.777 m Private Hütte Gabi und Erich Obkircher Tel. Hütte +43 (0)664 220 75 77 stabanthuette@virgental.at www.virgental.at/stabanthuette Das Schlössl im Herzen von Prägraten Herzlich Willkommen: Direkt am Virgentaler Sonnseitenweg auf einem der schönsten Plätze der Großvenedigergemeinde Prägraten liegt die Stabanthütte. Durch einen zauberhaften Lärchenwald wandert man zur Hütte und atmet die Gerüche der blühenden Almwiesen und der vielfältigen Alpenflora ein. Das Schlössl ist auch für Kinder und Senioren und mit einem Mountainbuggy leicht erreichbar. Von der Sonnenterrasse aus hat man einen atemberaubenden Blick ins Tal, auf die Lasörling- und Schobergruppe sowie auf das Matreier Goldried. Ein Kinderspielplatz, ein Seminar- und Besprechungsraum sowie Liegestühle runden das Angebot ab. 1. Platz bei „Mei liabste Hütt’n“ 2012, 2015 und 2016, Kategorie „Erwanderbare Hütten“ - Österreichweit; Ausgezeichnet mit dem „österreichischemWandergütesiegel“. Geöffnet: Von Mitte Juni bis Ende Oktober (im Juni undOktober mittwochs Ruhetag) Spezialitäten: Mit viel Liebe gekochte Tiroler Hausmannskost und Schmankerln - von Hüttenwirtin Gabi frisch zubereitet. Übernachtungsmöglichkeiten sind vorhanden. Wir bitten umVoranmeldung! Anstieg: Vom Parkplatz Bichl aus 1 h oder von Hinterbichl aus 1 ½ h oder über den kleinen Rundwanderweg Katin/Maurach 1 ½ h. Auch bei Schlechtwetter fein begehbar. Mit dem Mountainbike auf öffentlich genehmigter Strecke erreichbar. Nächste Hütten: Sajathütte 2 h, Eisseehütte 4 ½ h, Nilljochhütte, Schmiedleralm © E. Obkircher JOHANNISHÜTTE 2.121 m DAV-Sektion Oberland Pächter: Unterwurzacher Leonhard Hinterbichl 19b, 9974 Prägraten a. Gr. Tel. +43 (0)4877 5150 (Hütte) office@johannis-huette.at LIVEWEBCAM: Südansicht Großvenedigermassiv: www.johannis-huette.at oder www.grossvenediger.at Am Fuße des Großvenedigers Geöffnet: Frühjahr: (Schitourensaison) Anfang März bis Anfang Mai Sommer: Mitte Juni bis Anfang Oktober Aufstieg: Hinterbichl/Parkplatz Wiesenkreuz (gebührenpflichtig) über den Fahrweg 2 Stunden, für Kinder und Senioren leicht erreichbar oder Wandersteig bis Gumpachkreuz. Im Sommer auch Transfer mit dem Venediger Taxi Tel. 04877/5369 Nächste Hütten: über Türmljoch zur Essener u. Rostockerhütte 3 ½ h, über Zopatscharte zur Eisseehütte 4 h, über Kreuzspitze zur Sajathütte 4 h (schwarzer Weg) Ausstattung: 50 Bergsteigerlager (kleinere Einheiten),gemütliche Gaststube mit Kachelofen, Dusche, Waschräume mit Warmwasser u. Kaltwasser, Trockenraum mit Schuhtrockner, große Sonnenterrasse, schöne Aussicht zumGroßvenediger, Kinderspielplatz; Anmeldungen erbeten! Spezialitäten aus der Küche: Tiroler Hausmannskost mit Produkten aus der Region, hausgemachte Mehlspeisen; Schöne Tourenziele: Großvenediger 3674 m, Weißspitze 3300 m, Kreuzspitze 3164 m, Zopetspitze 3198m, Großer Geiger 3360 m, Großer Happ 3352 m, Kristallwand 3329 m; • Klettersteig Türmljoch • Beliebte Mountainsbikestrecke von Hinterbichl 8,5 km • Abwechslungsreiches Bouldergebiet in Hüttennähe (Bouldermattenverleih gegen Gebühr) • Ausgangspunkt für traumhafte Skitouren • Stützpunkt der Skiroute Hoch-Tirol © L. Unterwurzacher, © VAUDE - Toniolo

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MzM=