Höhenwege in Osttirol

Über den Dingen sein

Die Höhenwege Osttirols entführen Sie in eine eigene Welt hoch über den Tälern. Ohne absteigen zu müssen wandern Sie hier tagelang von Hütte zu Hütte und haben unterwegs die Möglichkeit, zu Klettersteigen oder Gipfeln abzuzweigen und die Tour so ganz nach Ihren individuellen Ansprüchen zu gestalten. Dank der durchweg guten Beschilderung haben Sie die Möglichkeit, die Osttiroler Höhenwege auf eigene Faust zu entdecken.

Noch viel interessanter ist es jedoch mit einem ortskundigen Bergführer an Ihrer Seite, der Ihnen nicht nur viel über Tierwelt und Natur erzählen sondern Ihnen auch viele unbekannte Ecken zeigen kann.

Venediger Höhenweg

Venediger Höhenweg

Einer der schönsten und bekanntesten Höhenwege

Venediger Höhenweg 6-tägiger Hüttenwanderweg

Hinweis 1: Wenn Du eine der Wanderungen verkürzen möchtest, kannst Du die Neue Prager Hütte weglassen. Du kannst von der Badener Hütte hinunter zum Innerglschlöß und schließlich zum Matreier Tauernhaus wandern.

Hinweis 2: Diese 6-tägige Route beginnt langsam und ermöglicht Dir, dich zu akklimatisieren. Du fühlst Dich ausgeruht und voller Energie, bevor Du die längeren und anspruchsvolleren Phasen 4 und 5 bewältigst. Aber man kann auch die ersten beiden Etappen kombinieren.

Reservierungen für Berghütten
Es ist wichtig, Übernachtungen mindestens 2 Wochen im Voraus zu reservieren. Hinweis: Wenn Sie am Wochenende in einer Berghütte übernachten wollen, sollten Sie früher buchen. Hütten & Almen sortieren nach Ort oder Region - Suchen nach dem Hüttennamen - Unverbindlich Anfragen: ▷▷▷ Hütten & Almen.

Osttiroler Höhenwege
Viel mehr über die unvergleichlichen Osttiroler Höhenwege erfahren Sie unter: www.osttiroler-hoehenwege.at 

Lasörling Höhenweg

Lasörling Höhenweg

Der Lasörling Höhenweg führt hoch über dem Virgental entlang des schönen Lasörlingkamms und bietet atemberaubende Aussichten in die vergletscherte Venedigergruppe mit dem Großvenediger. Dieser Höhenweg passiert zwölf Hütten und umfasst etwa fünf Tagesetappen.

WANDERN ÜBER DER WALDGRENZE!
Viel mehr über die unvergleichlichen Osttiroler Höhenwege erfahren Sie unter: www.osttiroler-hoehenwege.at 

Hoch-Tirol-Trail

Hoch-Tirol-Trail

Der Weitwanderweg Hoch-Tirol-Trail in Osttirol führt Sie in drei Etappen mit insgesamt 27 Streckenkilometern über 2.490 Höhenmeter von Dorf Prettau in Südtirol bis nach Prägraten am Großvenediger in Osttirol. Auf diesem Weitwanderweg in Österreich haben Sie eine Übernachtungsmöglichkeit in zwei Berghütten: Lenkjöchlhütte 2.603m und Clarahütte 2.038 m 

Weitwanderweg in Österreich mit Gletscher, Wasserfällen und 3.000er

Die erste Etappe starten sie auf dem Parkplatz in Kasern in Ahrntal Südtirol. Nach einer rund vierstündigen Wanderung erreichen Sie die Lenkjöchlhütte (2.603m) mit ihrem smaragdgrünen Bergsee. Am nächsten Tag legen sie 7,5 Streckenkilometer auf einer schwierigen Route zurück. Als Entschädigung bietet sich Ihnen dafür ein einzigartiger Ausblick auf das Umbaltal und seinen Gletscher. Nach dem ca. vierstündigen Marsch können Sie sich in der Clarahütte (2.038 m) mit Blick auf die Rötspitze stärken.

Reservieren Sie Ihre Übernachtungsmöglichkeit in beiden Hütten frühzeitig.

Die letzte Etappe auf diesem Weitwanderweg in Österreich führt Sie schließlich durch das Umbaltal mit seinen beeindruckenden Wasserfällen bis nach Prägraten am Großvenediger. Natürlich können sie die drei Etappen auch in der umgekehrten Reihenfolge bestreiten.

Hoch- Tirol-Trail | 2-3-tägiger Weitwanderweg

  • 1. Etappe: Parkplatz in Kasern - Lenkjöchlhütte 2.603m (7,6 km, 1000Hm, 4 Std.)
  • 2. Etappe: Lenkjöchlhütte - Clarahütte 2.038 m (7,5 km, 490 Hm Aufstieg, 1070 Hm Abstieg, 4 Std.)
  • 3. Etappe: Clarahütte - Hinterbichl, Prägraten a.G. (10 km, 300 Hm Aufstieg, 1000 Hm Abstieg 3,5 Std.)

Osttirol 360 ° AUSTRIA SKYLINE Trail

Osttirol 360° AUSTRIA SKYLINE Trail

Auf dem größten durchgehend begehbaren Hochgebirgskreis der Alpen verläuft der Bergpfad Osttirol 360°. Ein hochalpiner Weitwanderrundweg mit größtmöglicher geologischer Vielfalt und Ursprünglichkeit, einer geschlossenen Gebirgs- Wege- und Schutzhüttenkette, 360 Km, 30.000 Hm, 9 Gebirgsabschnitte34 Bergwander- und 15 Bergsteigervarianten, 45 Schutzhütten am Weg und 12 im Nahbereich bilden die Grundlage dieser Herausforderung, die zu oder auch über die höchsten Berge Österreichs führt.

Die Begehung erfolgt abschnittweise. Geübte benötigen dafür durchschnittlich zwei Nächtigungen. Eine hohe Finisherquote scheint gewährleistet.

Berg Heil und viel Freude im Bergraum Osttirol!

Osttiroler Adlerweg

Adlerweg-Etappen in Osttirol

Genießen Sie die 9 Etappen mit unterschiedlichen Schwierigkeits- graden, die der Weitwanderweg Adlerweg durch Osttirol führt. Oftmals passieren Sie hier die 3.000 m-Grenze. Auf dem Osttiroler Adlerweg werden Sie auf Wunsch von den Rangern des Nationalparks Hohe Tauern begleitet.

Weiterlesen: Adlerweg-Etappen in Osttirol | Tirol in Österreich

Der Karnische Höhenweg

Karnischer Höhenweg Osttirol | Weitwanderweg 

Die anspruchsvolle Strecke beginnt in Sillian im Hochpustertal, ist in elf teilweise sehr langen Tagesetappen zu bewältigen und endet in Unterhörl in Kärnten.

Weiterlesen: Karnischer Höhenweg Osttirol | Weitwanderweg 

Ausgangspunkt  
Sillian, zweite Brücke westlich des Bahnhofs

Endpunkt
Unterhörl / Arnoldstein

Gebirgszug
Gailtaler Alpen

Länge
168 km

Dauer
11 Tage

Schwierigkeit
schwierig (schwarze Bergwege)

Öffentliche Anreise
Buslinie 965, 966, Haltestelle Sillian Marktplatz. Bahnhof Sillian

Parken
Sillian, gebührenpflichtige Parkplätze am Marktplatz und am Gemeindehaus

Gailtaler Höhenweg

Durch die spektakulären Lienzer Dolomiten führt der Gailtaler Höhenweg Sie in die westlichen Gailtaler Alpen.

Glockner Treck

Ab Kals unternehmen Sie eine atemberaubende Trekkingtour rund um den Großglockner, Österreichs höchsten Berg (3.798 m).

Osttiroler Jakobsweg

Wandern Sie von Nikolsdorf (Grenze zu Kärnten) bis nach Sillian im Pustertal.   

Sommerroute Hoch Tirol

Hochalpine Hochgenüsse bietet diese anspruchsvolle Tour von Kasern (Südtirol) bis zum Lucknerhaus bei Kals.

Venediger Treck

Entdecken Sie auf dieser geführten viertägigen Tour alle Besonderheiten des Venediger Gletschers.

Venedigerkrone

Erleben Sie auf dieser geführten Tour fünf Dreitausender an einem Tag: Großvenediger, Hoher Zaun, Schwarze Wand, Rainerhorn und Hohes Aderl. Los geht’s ab dem Defreggerhaus.

Wiener Höhenweg

Tourismuspresse - Alpenverein präsentiert Neuauflage des beliebten Wanderführers

„Wiener Höhenweg“: Durch das wilde Herz des Nationalparks Hohe Tauern

So entstand im „Internationalen Jahr der Berge“ 2002 die Idee, dem traditionellen Alpinismus in den Hohen Tauern zu einer Renaissance zu verhelfen.

Tipps für schöne Wander-, Bergrouten und Wege

Zwischen Naturparadies und Himmel: Wandern über der Waldgrenze! Höhenwege sind Wanderwege mit ganz besonderem Reiz. Denn sie führen Wanderer bequem von Hütte zu Hütte, in atemberaubende hochalpine Gebirgsregionen hinein, die aufgrund ihrer Entfernung in einer einzigen Tagestour nicht oder nur sehr schwer zu entdecken wären.

Viel mehr über die unvergleichlichen Osttiroler Höhenwege erfahren Sie unter: www.osttiroler-hoehenwege.at 

Virgentaler Hüttenbuch

Jetzt GRATIS! Hüttenbuch Anfordern oder Online anschauen, downloaden, ausdrucken oder teilen! Mit allen wichtigen Infos, Wanderkarten und Hüttenbeschreibungen.

Sie erhalten das in den Tourismusbüros oder bestellen es gleich hier >>> via E-Mail

Infos zu geführten Touren
Erhalten Sie bei den professionellen Osttiroler Bergführern, die Sie sicher, kundig und mit typischem Osttiroler Humor durch das Bergparadies führen.

Hier die Muhscam - Eine hochauflösende Webcam mit Wetterstation
In einer Höhe von 2.500m auf dem Muhskopf mit Blick auf Prägraten und auf einen Teil des Venediger Höhenweges.