Jausenstation Wodenalm 1.825m

Almhütte • bewirtschaftet • heimische Landwirtschaft • Familienwanderung • kein Übernachtungen  Mittwoch und Donnerstag Ruhetag!

Logo

Jausenstation Wodenalm 1.825m

Anfang Juni bis Ende Oktober • Keine Übernachtungen • Mittwoch und Donnerstag Ruhetag!

Dein perfekter Urlaub

Entdecken Sie die Jausenstation Wodenalm auf 1.825m - ein traumhaftes Wanderziel für Familien mit Kindern! Ob sportlich oder gemütlich, die Jausenstation ist in 1,5 bis 2 Stunden vom Parkplatz am Dorfeingang Zedlach (ca. 1.250m) oder vom Parkplatz Zedlacher Paradies- Dirnburg - vor dem Kräuterwirtshaus Strumerhof - über zwei Waldwege gut erreichbar. Eine dritte Möglichkeit führt vom kleinen Parkplatz am Waldrand durch das "Zedlacher Paradies", vorbei an über 500 Jahre alten Lärchenbeständen. Hier führen alte Fuhrwege, aber auch eine gemütliche Forststraße zur Wodenalm.

Die Jausenstation bietet eine Vielfalt an Bauernhofprodukten, wie z.B. Kaiserschmarrn, Kaspressknödel, verschiedene Käsesorten, Wodenjause, Brot, Milch, Joghurt und vieles mehr. Genießen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern ein Abenteuer inmitten einer überwältigenden Landschaft, klarer Bergluft und herrlicher Ruhe. Der Ausblick auf die umliegende Bergwelt ist atemberaubend. Rund um die Almhütte gibt es viel zu entdecken: Hier ein bunter Schmetterling, da ein sanftes Bergblümlein.

Die Gehzeit zur Jausenstation beträgt gemütlich 1,5 bis 2 Stunden vom Parkplatz am Waldesrand, Parkplatz Zedlacher Paradies Dirnburg (vor Strumerhof) oder Dorfeingang Zedlach. Sportliche Wanderer können den Aufstieg vom Kräuterwirtshaus Strumerhof in nur 1 Stunde bewältigen.

Die Jausenstation Wodenalm ist von Anfang Juni bis Ende Oktober geöffnet und bietet warme Mahlzeiten von 11.00 bis 16.00 Uhr an. Mittwoch und Donnerstag sind Ruhetage. Auf Vorbestellung für Gruppen ab ca. 10 Personen (außer Sonntag) wird ein gemütlicher Hüttenabend mit Ripperlessen angeboten. Morgens ab 9.00 Uhr können Sie auf Vorbestellung (außer Sonntag) ein reichhaltiges Almfrühstück genießen.

Leider stehen auf der Wodenalm keine Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung.
Das Wodenalm Team freut sich darauf, Dich zu bewirten und zu einem unvergesslichen Besuch zu begrüßen.

Die Hüttenwirtin, Martina Niederegger, und ihr Team sind für Dich da.



Die Anfahrt:
Von Norden über den Felbertauern oder von Süden von Lienz bis Matrei in Osttirol. Richtung Virgental abzweigen und gleich nach der Brücke über den Tauernbach rechts über den Virger Berg aufwärts bis zum Weiler Zedlach. Der Parkplatz "Zedlacher Paradies" (ca. 1.400m) steht zur Verfügung.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Mit der Bahn erreichen Sie Lienz und von dort aus geht es mit dem Bus über Matrei ins Virgental bis Mitteldorf. Von dort aus geht es zu Fuß hinauf zum Weiler Zedlach.

Virgentaler Hüttenbuch:
Entdecke jetzt das Virgentaler Hüttenbuch mit allen wichtigen Informationen, Wanderkarten und Hüttenbeschreibungen – und das kostenlos! Erhalte es entweder in den Tourismusbüros oder fordere es direkt per E-Maill. Du kannst das Hüttenbuch als Download oder zum Anschauen nutzen. Hier gibt es auch einen Übersichtsplan der Virgentaler Hütten.

Erlebe die unvergleichliche Aussicht auf den Osttiroler Höhenwege, wie dem Venediger und Lasörling Höhenweg. Genieße jeden Meter der Strecke und erfahre mehr darüber.

Berg- Schutzhütten

  • Keine Übernachtung möglich
  • Familienfreundlich
  • Im Sommer geöffnet

Nebensaison Buchen lohnt sich!

Angebote -30% bis -50% sparen
Fragen Sie unverbindlich nach dem Nebensaison Angeboten.
Ausgenommen: Weihnachten, Silvester und in den österreichischen Schulferien.


So kommen Sie zu uns

Klicken Sie auf einen (rot hervorgehobenen) Marker in der Karte und planen Sie die Anfahrt.

Jausenstation Wodenalm 1.825m

Anfang Juni bis Ende Oktober • Keine Übernachtungen • Mittwoch und Donnerstag Ruhetag!
Fam. Niederegger
Zedlach 12
9971 Matrei in Osttirol
auf Karte anzeigen